Anreise

Veranstaltungsorte:

Sonntag, 25. August: Begrüssungsabend
Der Begrüssungsabend findet im Eventforum Bern, Fabrikstrasse 12, 3012 Bern statt.

Dienstag, 27. August: ab 19h00 Gesellschaftsabend
Der Gesellschaftsabend findet im Zentrum Paul Klee, Monument im Fruchtland 3, 3006 Bern, statt.

Montag - Mittwoch, 26. - 28: August: Vortragsprogramm und Posterausstellung im Hauptgebäude der Univ. Bern, Hochschulstrasse 4, 3012 Bern

 

Verbindungen zum Hauptbahnhof Bern: https://www.sbb.ch/de/fahrplan.html

Vom Flughafen Basel:
fährt die S-Bahnlinie 50 zum Hauptbahnhof Basel SBB. Von dort geht es in etwas mehr als einer Stunde mit dem EC direkt zum Hauptbahnhof Bern.

Vom Flughafen Zürich fährt alle halbe Stunde ein IC direkt zum Hauptbahnhof Bern.

PKW Parkplätze sind vom Hotel zu kaufen / zu buchen, Stellmöglichkeiten werden jeweils für 24 Std. ausgegeben und sind in den Strassen in der Nähe des Hotels in den 'blau' markierten Bereichen zu finden.

Mehr zur Jahrestagung:

Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft und der Bodenkundlichen Gesellschaft der Schweiz 2019

Das wissenschaftliche Programm (deutsch - english - francais) der Tagung gliedert sich in die Vortrags- und Posterveranstaltungen der Kommissionen und Arbeitsgruppen. Die Kommissionen haben teilweise gemeinsame Vortragsveranstaltungen zu übergreifenden Themen.

Die Anmeldung zur Jahrestagung 'Bern 2019' kann ab Juni 2019 vorgenommen werden - bitte haben Sie noch etwas Geduld!

Einreichung der Vorträge und Poster zur Jahrestagung 2019 ab 15. Dezember 2018 / 

Les résumés ne peuvent être soumis en ligne que via la page d'accueil de la conférence:

https://dbg19.abstract-dialog.de

 

Es werden 2-Tages-Exkursionen, Tages-Exkursionen und Halbtages-Exkursionen angeboten. (vorläufige Planung)

 

Soil Contest - Benennung von Böden durch Nachwuchsgruppen aus den Universitäten Termin: Sonntag, 25. August 2019

Das endgültige Programm wird im März 2019 veröffentlicht.

Zusammenstellen des individualisierten Tagungsprogrammes

Aktuelle Nachrichten zum Vortragsprogramm - Exkursionen etc. - täglich neu.