Tübingen: 6. Workshop der Arbeitsgruppe Digital Soil Mapping

Der 6. Workshop der Arbeitsgruppe Digital Soil Mapping findet 06.-07. April 2016 am Geographischen Institut in Tübingen statt. Begleitend zu diesem Workshop wird es zwei Veranstaltungen geben. Die erste Veranstaltung ist ein Feld-Workshop zum Thema geophysikalische Naherkundungsverfahren. Der Einsatz geophysikalischer Messverfahren zeigt insbesondere für schlagbezogene Auswertungen ein enormes Potenzial zur hochauflösenden Ableitung und Beschreibung von Bodeneigenschaften. Unter Leitung von Dr. Ulrike Werban (Abteilung Monitoring und Erkundungstechnologien, Umweltforschungszentrum Leipzig) werden verschiedenste Messmethoden vorgestellt und diskutiert. 

Anmeldungen bitte an Karsten.Schmidt@uni-tuebingen.de

Thorsten Behrens, Armin Keller und Karsten Schmidt

Beginn: 
Donnerstag, 6. April 2017
Ende: 
Freitag, 7. April 2017
Registrierungsdatum_start: 
Mittwoch, 15. März 2017
Registrierungsdatum_ende: 
Donnerstag, 6. April 2017 - 22:58