Presseartikel / Buchneuerscheinungen und Rezensionen

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

'Trace Elements in Waterlogged Soils and Sediments'

J. Rinklebe et al. (2016)

Many wetlands around the world act as sinks for pollutants, in particular for trace elements. In comparison to terrestrial environments, wetlands are still far less studied. A collaborative effort among world experts, this book brings the current
knowledge concerning trace elements in temporary waterlogged soils and sediments together....
https://www.crcpress.com/Trace-Elements-in-Waterlogged-Soils-and-Sediments/Rinklebe-Knox-Paller/p/book/9781482240511

'Trace Elements in Waterlogged Soils and Sediments' J. Rinklebe et al. (2016) read more ...(flyer)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Buch zum Zustand und Veränderungen der Waldböden und des Waldzustandes ist erschienen. Das Buch kann kostenfrei bei uns bezogen werden (soweit noch Exemplare vorliegen) oder ist downloadbar. Außerdem gibt es einen Kartenband als CD die flächendeckend den Zustand anhand der Ergebnisse der bundesweiten Bodenzustandserhebung im Wald zeigt.

 

Wellbrock, N.; Bolte, A.; Flessa, H. (eds.) (2016): Dynamik und räumliche Muster forstlicher Standorte in Deutschland. Thünen Report 43: 550 S.

ISSN 2196-2324

ISBN 978-3-86576-161-3

DOI:10.3220/REP1473930232000

urn:nbn:de:gbv:253-201609-dn057211-

 

https://www.thuenen.de/media/publikationen/thuenen-report/Thuenen_Report_43.pdf

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stephen Nortcliff (Ed.):
Task Force: Soil Matters
Solutions Under Foot
2015/16. 154 pages, 37 figures, 10 tables, 6 photos

(GeoEcology Essays)
ISBN 978-3-510-65392-8, softcover, €14,90

https://www.schweizerbart.de/publications/detail/isbn/9783510653928/Nortcliff_Task_Force_Soil_Matters_Geo

Full book description, table of contents, sample pages and to order online click here:
Hartge/Horn: Task Force: Soil Matters - Solutions Under Foot

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hartge/Horn: Essential Soil Physics (2016) now available

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Waldböden Südwestdeutschlands
    Ergebnisse der Bodenzustandserhebungen im Wald von 1989-1992 und 2006-2008

herausgegeben von der
    Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg

von den Autoren
    Peter Hartmann     Hermann Buberl      Heike Puhlmann      Jürgen Schäffer      Gabriele Trefz-Malcher
    Dietmar Zirlewagen       Klaus von Wilpert

ISBN: 978-3-945941-14-0
Umfang: 328 Seiten, zahlreiche Abbildungen in Farbe
Format: 17x24cm
Preis: 40 Euro (zzgl. Versandkosten)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gerd Wessolek (Hrsg.):

Von ganz unten

Warum wir unsere Böden besser schützen müssen
 
 
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BODENATLAS Deutschland (BGR) jetzt lieferbar!

https://www.bgr.bund.de/DE/Themen/Boden/Projekte/Ressourcenbewertung_und_management_laufend/Bodenatlas/Bodenatlas_Deutschland.html

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dr. Nikola Frederik Patzel:

Bodenwissenschaften und das Unbewusste 

Ein Beitrag zur Tiefenpsychologie der Naturwissenschaften
Erscheinungstermin: 7. Mai 2015, 24,95 €, erhältlich als e-book

http://www.oekom.de/nc/buecher/neuerscheinungen/buch/

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nestroy, Othmar (2015): Den Boden verstehen - Stocker Verlag, Hofgasse 5, Graz, 216 Seiten, zahlr. Farbabbildungen, Hardcover, 19,90€.
Unser Ehrenmitglied Dr. Othmar Nestroy, Ao. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. nat.techn., hat in seinem Buch 'Den Boden verstehen' für den Praktiker und interessierten Laien alle Facetten der Feldbodenkunde verständnisreich und pointiert, wie wir es von ihm durch seine Exkursionen und Vorträge gewohnt sind, dargestellt. Die einzelnen Kapitel orientieren sich an der klassischen Vorgehensweise, das komplexe Thema 'Boden' aufzubereiten. Großformatige Übersichtsfotos von Landschaften und detailreiche Abbildungen erleichtern das Verständnis für den Bodenaufbau. Ein ganzes Kapitel wird der 'Bodenkundlichen Aufnahme im Gelände und Untersuchungen im Laboratorium' gewidmet. Nicht selten erlebt man, daß Bodenprofilgruben lieblos ausgehoben sind - nach der Lektüre dieses Kapitels sollte dieses nicht mehr vorkommen. Immer wieder werden durch 'Tipp! Kästchen' Aussagen, die Othmar Nestroy wichtig sind, hervorgehoben. Im Kapitel 'Bodentypologie und Bodensystematik' werden die zur Zeit gültigen Bodensystematiken Österreichs, der Schweiz, Deutschlands und der Reference Groups der WRB 2014 gegenübergestellt - ein hilfreicher Einstieg in die Klassifikation für unsere in der Feldbodenkunde nicht bewanderten Mitglieder. Neben der wissenschaftlich-praktischen Bodenlehre werden gemäß dem Anspruch des Buches auch die land- und forstwirtschaftlichen Praktiker eindringlich auf die Gefahren hingewiesen, die durch unsachgemäße Bodenbewirtschaftung entstehen können. 
Dieses Buch ist jedem Land- und Forstwirt, jedem Gärtner und jeder bodenkundlich aktiven Person, ob in Verwaltung, Politik oder Naturschutz, wärmstens an das Herz zu legen.

C. Ahl 

______________________________________________________________________

Wehe, der Boden macht dicht und schnappt nach Luft - Bonner General-Anzeiger 15.1.2015

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Bodenatlas für den Osnabrücker Raum

Prof. Müller, Hochschule Osnabrück, hat gemeinsam mit zwei ehemaligen Diplomanden einige im Laufe der Zeit untersuchte Böden aus dem Osnabrücker Land in einem Atlas zusammen gestellt. Der Atlas ist in erster Linie nicht für Bodenkundler gedacht sondern für interessierte Laien, Entscheidungsträger in Ämter und Verwaltungseinrichtungen, Pädagogen usw --- Lesen Sie weiter.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Eine Monographie über neue Methoden für das Monitoring und Bewirtschaften von Land- und Wasserressourcen Sibiriens erschien kürzlich bei Springer: Novel Methods for Monitoring and Managing Land and Water Resources in Siberia. Mueller L, Sheudshen AK, Eulenstein F (eds). Springer Water 2016, ISBN 978-3-319-24409-9, 760 pp, ... Lesen Sie mehr..eine kurze Inhaltsangabe.

http://www.springer.com/us/book/9783319244075

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Thema "Böden" von freien Journalisten:
Walter Schmidt
"Wenn die Erdkrume dicht macht... 30.11.2013"
"Unter Druck...30.11./1.12.2013"

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung des UBA vom 05.12.2013

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Buch "Die Anfangsgründe der natürlichen Holzzucht"     Nachdruck der Ausgabe von 1801

von     Heinrich David Wilckens

herausgegeben und mit einer Einführung versehen von     Bernd Bendix

ist soeben neu erschienen.

Rückentext
Dieser Reprint-Band würdigt den lange Zeit in Deutschland vergessenen niedersächsischen Forstwissenschaftler Prof. Dr. phil. Heinrich David Wilckens (1763-1832), der 1808 mit großem Erfolg im damals zu Österreich gehörenden Königreich Ungarn – in Schemnitz (Selmecbánya, heute Banská Štiavnica /Slowakei) – ein erstes Forstinstitut gründete, das 1838 zur Forstakademie erhoben wurde. Wilckens hat bis zu seinem Tod 24 Jahre lang als forstlicher Hochschullehrer und Forstwissenschaftler in Schemnitz gewirkt und so die Grundlagen einer praktischen und wissenschaftlichen Ausbildung von Forstleuten in Ungarn und der Slowakei geschaffen.

Das hier im Reprint vorliegende Buch »Die Anfangsgründe der natürlichen Holzzucht« gehört zweifelsfrei zu den besten waldbaulichen Veröffentlichungen aus der Zeitepoche der »forstlichen Klassiker« zu Beginn des 19. Jahrhunderts.

Der Einleitung durch den Herausgeber, in der Autor und Werk gewürdigt werden, sind Übersetzungen dieses Textes in ungarischer und slowakischer Sprache beigegeben.

Bibliographische Angaben:
ISBN: 978-3-941300-93-4
Umfang: 474 Seiten
Format: 15x20 cm
Preis:  28 Euro

Inhaltsverzeichnis und  Leseprobe finden Sie auf der Homepage: www.forstbuch.de

----------------------------------------------------------------------------------------------------

"BodenLeben" : drei Rezensionen

Rezension im  Informationsdienst Humuswirtschaft & Kompost

Rezension in "Garten und Landschaft vom Mai 2014, Autor Chefredakteur Robert Schäfer

Rezension in der Cistercienser Chronik stammt aus der Feder des Naturwissenschaftlers und Theologen Dr. Josef Roth

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alexander Stahr

Die Böden des Taunuskamms –
Entwicklung · Verbreitung · Nutzung · Gefährdung

2014. [Deutsch] – 64 Seiten, 55 Farbabbildungen, 1 Tabelle.
24,0 x 17,0 cm. Paperback

ISBN 978-3-89937-180-2

Euro 12,80

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.pfeil-verlag.de/06geol/d4_80.php

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Lehrbuch "Waldböden" (Leitgeb, E. et al.) ist im Dez. 2013 neu erschienen.
siehe: http://www.boku.forst.tu-dresden.de/img/bodenkunde/Bilder/Waldbodenposter_A3.jpg
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

4. Auflage Hartge / Horn erschienen: im Schweizerbart - Verlag ist die 4. Auflage "Einführung in die Bodenphysik" erschienen

---------------------------------------------------------------------------------------------------

das Magazin für Boden und Garten www.ahabc.de ist neu gestartet

---------------------------------------------------------------------------------------------------

NEW: Preferential Flow - Stokes Approach to Infiltration and Drainage
 

von Peter F. Germann
Professor Emeritus of Soil Science
University of Bern

weiterlesen...