Beteiligung der DBG (Bodenwissenschaften) an der Citizen Science Strategie 2020

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Thomas Scholten,

Hiermit laden wir Sie herzlich ein, sich an der Konsultation des Rahmenpapiers der Citizen Science Strategie 2020 für Deutschland (Green Paper) zu beteiligen. Ihre Beiträge dienen dem Ausbau und der Weiterentwicklung der traditionellen und neuen Formen der Bürgerwissenschaften.

Vom 19. September bis 19. Oktober 2015 können Sie hier online Ihre Kommentare und Vorschläge einbringen:

http://www.konsultation.buergerschaffenwissen.de

Es besteht zusätzlich die Möglichkeit Positionspapiere bis zum 9. November einzusenden:

http://www.konsultation.buergerschaffenwissen.de/positionspapiere

Die Konsultation des Rahmenpapiers dient der Stärkung und des Ausbaus von Citizen Science Aktivitäten und Initiativen in Deutschland und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Hierzu laden wir alle Akteure der Vereine, Verbände und Fachgesellschaften ein, Maßnahmen zur Stärkung von Citizen Science in Deutschland zu bewerten, zu kommentieren und Vorschläge einzubringen.

Doppelsendungen bitten wir zu entschuldigen. Bitte leiten Sie die Einladung auch gerne an Ihre Netzwerke weiter.

Ansprechpartnerin: Dr. Anett Richter (anett [dot] richteratidiv [dot] de ()) Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Mit besten Grüßen vom GEWISS Konsortium*

Aletta Bonn und Katrin Vohland
Prof. Aletta Bonn
Head of Ecosystem Services
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ